Monatsarchive: Dezember 2014

Und immer wieder – Fluchtgefahr

In der Praxis werden etwa 90% aller Haftbefehle auf den Haftgrund der Fluchtgefahr gestützt. Fluchtgefahr ist gegeben, wenn eine umfassende Abwägung aller für und gegen die Annahme einer Flucht sprechenden Überlegungen ergibt, dass eine größere Wahrscheinlichkeit für die Annahme spricht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Anwältin als Matula

Seufz. Doppelseufz. Ich bin nicht nur Anwältin, ich bin auch Matula. Der Mandant wurde zusammengeschlagen und nicht unerheblich verletzt. Er beauftragt mich, Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche geltend zu machen. Ich nehme Akteneinsicht in die staatsanwaltschaftliche Ermittlungsakte und stelle gleich fest, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Das schwache Weib in der Justiz

Das Buch von Eva Engelken, „111 Gründe, Anwälte zu hassen“ ist bereits in diversen Anwaltsforen etc. besprochen worden. Die Autorin hat – insbesondere als Anwaltstochter – tiefe Einblicke in die Welt der Justiz. Sehr hübsch hat der Kollege Nebgen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Strafanzeige gegen Kampnagel-Intendantin

Die AfD, die sympathische Partei, die kein bisschen rechts ist, hat Strafanzeige gegen die Intendantin von Kampnagel erstattet. Hintergrund ist ein Kunstprojekt. Die Hamburger Morgenpost berichtet: „Auf dem Kampnagel-Gelände hat die Künstlergruppe Baltic Raw eine knapp 100 Quadratmeter große Holz-Miniatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Mittellos und Rechtsprobleme

Über eine grundsätzlich gute Idee berichtet die „Zeit“ hier. Studenten der Bucerius Law School beraten mittellose Menschen, die Rechtsprobleme haben. „In dem kleinen Raum zwischen den Messehallen und Planten und Blomen prallen an diesem Abend Welten aufeinander. Hinter der Tür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Arzthaftung? Investigative Bloggerei

Strafverteidigung ist nicht mein einziger Tätigkeitsbereich, ich bin auch im Arzthaftungsrecht unterwegs. Nun habe ich keine Kosten und Mühen gescheut, die Lage in Hamburgs Kliniken selbst zu überprüfen. Ich werde berichten, wie es mir ergangen ist und gegebenenfalls kann dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzthaftungsrecht | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare