Monatsarchive: Januar 2015

Rechtsschutz im Strafrecht

Eine Freundin bat mich gestern um Rat bei der Frage nach der besten Rechtsschutzversicherung. Puh.  Schwierig. Da sie sehr umgänglich ist und keinen Ärger anzieht, wird sie eher keine Strafverfahren haben. Das ist auch gut so, denn in der Regel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Die ungelesene Ermittlungsakte

Manchmal frage ich mich, ob außer mir jemand überhaupt die Ermittlungsakte liest Von einer Kollegin habe ich recht kurzfristig eine Strafsache übernommen. In die Hauptverhandlung gehen, das traut sie sich dann doch nicht zu. Allerdings hat sie im Ermittlungsverfahren gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Mordversuch an Hellseherin

Ein skurriler Prozess um einen Mordversuch findet vor dem Landgericht in Düsseldorf statt In Düsseldorf steht ein Mann wegen versuchten Mordes an einer Hellseherin vor Gericht. Er hatte die Dame mit einem Messer schwer verletzt, die Faz berichtet von einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Brandanschlag auf „Hamburger Morgenpost“

Auf eine Hamburger Zeitung ist in der Nacht auf Sonntag ein Brandanschlag verübt worden. „Unbekannte Täter sollen um kurz nach 2 Uhr vom Hinterhof des Gebäudes an der Griegstraße Steine und einen Brandsatz in das Archiv geworfen haben. Einige Akten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Späte Notwehr

Ein Anrufer meldet sich. Er habe eine Vorladung von der Polizei wegen Körperverletzung bekommen und sucht nun einen Strafverteidiger. Er habe sich auch schon einmal eingelesen, es sei ganz klar Notwehr. Manch Rechtsanwalt sagt, dass es Notwehr eigentlich nie gibt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Total effektive Strafverteidigung

Manche Kollegen betreiben ein besonders effektive Art der Strafverteidigung Vor einigen Tagen habe ich ein neues Mandat angenommen. Der junge Mann hat durchaus schon Erfahrung mit Strafverteidigern, sei es nun welchen aus Hamburg oder sonst wo. Ihm wird dieses Mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Großalarm an zwei Hamburger Amtsgerichten

Großeinsatz an zwei Hamburger Amtsgerichten Um weißes Pulver geht es bei Gericht häufiger. Heute allerdings haben Briefe mit weißem Pulver für einen Alarm bei zwei Hamburger Amtsgerichten gesorgt. NDR berichtet hier. „Briefe mit einem unbekannten weißen Pulver in zwei Hamburger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

1,2,3 – Polizei

Hamburg hat sich bisher nicht für eine Kennzeichnungspflicht bei der Polizei entschieden Die Kennzeichnungspflicht für Polizisten ist immer wieder ein heißes Thema. Zahlreiche Bundesländer haben sich mittlerweile dafür entschieden, aber in Hamburg konnte man sich noch nicht dazu durchringen. Warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Schwere Vorwürfe gegen Staatsanwaltschaft Hamburg

Ein ehemaliger Richter aus Münster erhebt schwere Vorwürfe gegen die Staatsanwaltschaft in Hamburg. Diese soll eine Brandstiftung nicht verfolgt haben. Die taz berichtet: „Kaub, der 15 Jahre lang einer Spezialkammer für Versicherungsrecht angehörte, befürchtet, dass ein schweres Verbrechen – eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Welche Strafe wofür?

„Welche Strafe bekomme ich wofür?“ Eine Frage, die jeden Beschuldigten interessiert. Bei nahezu jedem Gespräch mit Mandanten, welches ich führe, taucht irgendwann die Frage nach der zu erwartenden Strafe auf. Der Strafrahmen steht ja im Gesetz, da kann es so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare