Archiv der Kategorie: Hamburg kriminell

Warum töten Menschen?

Eine interessante Veranstaltung findet heute im Polizeimuseum in Hamburg statt. Um 17:30 Uhr liest die Polizeipsychologin Claudia Brockmann aus ihrem Buch „Warum Menschen töten“.   „Seit 27 Jahren ist Claudia Brockmann (LKA Hamburg) brutalen Mördern auf der Spur. Ihre Erfahrungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brandanschlag auf „Hamburger Morgenpost“

Auf eine Hamburger Zeitung ist in der Nacht auf Sonntag ein Brandanschlag verübt worden. „Unbekannte Täter sollen um kurz nach 2 Uhr vom Hinterhof des Gebäudes an der Griegstraße Steine und einen Brandsatz in das Archiv geworfen haben. Einige Akten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schwere Vorwürfe gegen Staatsanwaltschaft Hamburg

Ein ehemaliger Richter aus Münster erhebt schwere Vorwürfe gegen die Staatsanwaltschaft in Hamburg. Diese soll eine Brandstiftung nicht verfolgt haben. Die taz berichtet: „Kaub, der 15 Jahre lang einer Spezialkammer für Versicherungsrecht angehörte, befürchtet, dass ein schweres Verbrechen – eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Freudiges Wiedersehen im Gerichtssaal

Zu einem Wiedersehen kam es in einem Hamburger Gerichtssaal Mein Mandant wurde von einer Zivilstreife angehalten und kontrolliert. Leider lief die ganze Sache etwas unerfreulich und eine gewisse Menge Marihuana wurde bei meinem Mandanten gefunden bzw. von diesem freiwillig an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Kurioses, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Einbrecher jagen mit Taxi

Im November geht es hoch her für Einbrecher. Irgendwie logisch, das Geld für die Weihnachtsgeschenke muss ja irgendwo herkommen. Die Zeit berichtet über eine Nacht mit Zivilfahndern. „In dieser Nacht im Herbst müssen Taxi und Oskar einen wichtigen Auftrag erfüllen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hamburg sucht den Super-Zeugen

Zeugen sind – das weiß man – ein sehr unzuverlässiges Beweismittel. Sie nehmen Dinge falsch wahr, erinnern sich falsch. Manche Zeugen im Strafprozess lügen auch bewusst. Einen tollen Zeugen für einen Diebstahl gab es nun aber in Hamburg, die Hamburger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Kurioses, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Opfer Lehrer: Mehr Anzeigen wegen Körperverletzung

Beleidigungen und Körperverletzungen gegen Lehrer bzw. Strafanzeigen gegen Lehrer haben laut Hamburger Morgenpost um 44% zugenommen. „Mehr als 160 Vorfälle meldeten die Schulen im vergangenen Jahr. Darunter viele Beschimpfungen (32) und Bedrohungen (25). Zwei Mal war dabei sogar eine Waffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Käse im Papier

In Hamburg hat heute vor dem Landgericht der Prozess gegen einen 19-jährigen wegen Raubes mit Todesfolge begonnen, siehe Hamburger Abendblatt. „Beim Auftakt eines Prozesses um einen brutalen Raub, bei dem das 74 Jahre alte Opfer ums Leben kam, hat der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Berufene Richter

Ermittlungsakte in einer Sexualstrafsache, etwas über 1000 Seiten. Ein sehr häßlicher Vorwurf, neun Beschuldigte. Hausdurchsuchungen bei allen, Telekommunikations-überwachung.                                                                                                                                      Ein Mitbeschuldigter wird von einem Kriminalbeamten vernommen. 200 Seiten, das Lesen eine einzige Quälerei. Dem Beamten merkt man die Frustration, nicht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Sexualstrafrecht | Verschlagwortet mit , , , | 23 Kommentare

Straftaten aufm Platz

Nicht einmal ein Fussballspiel kann ich in Ruhe gucken, selbst da passieren Straftaten. Beim gestrigen Spiel des Hamburger Sportvereins gegen den FC Bayern München stürmte ein Flitzer (bekleidet) auf den Platz und schlug Franck Ribéry mit einem HSV-Schal ins Gesicht! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Kurioses | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare