Archiv der Kategorie: Sexualstrafrecht

Vergewaltigung im Stadtpark war erfunden

Hier habe ich vor einigen Tagen über eine angebliche Vergewaltigung quasi vor meiner Haustür, im Stadtpark in Hamburg, gebloggt. Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass das junge Mädchen die Tat erfunden hat. Beim Lesen der Zeitungsmeldung hatte ich schon Zweifel, ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg kriminell, Sexualstrafrecht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das „Nein“ und das Sexualstrafrecht

Kürzlich, nämlich am 01. August 2014, ist die Istanbul-Konvention getreten. Deren Artikel 36 soll Frauen vor sexueller Gewalt schützen und nicht einverständliches sexuell motiviertes Eindringen in den Körper einer anderen Person soll von den Mitgliedsstaaten unter Strafe gestellt werden. Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sexualstrafrecht | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Strafen für Besuch bei Zwangsprostituierten

Wer als Freier die Zwangslage einer Prostituierten ausnutzt, soll zukünftig bestraft werden Ein entsprechender neuer Straftatbestand wird zurzeit durch das Bundesjustizministerium erarbeitet. „Union und SPD haben sich geeinigt, Freier zu bestrafen, wenn sie wissentlich die Dienste einer Zwangsprostituierten in Anspruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sexualstrafrecht, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare